Bundesliga

VfL Wolfsburg: Bas Dost fällt lange wochenlang aus

Schock für den VfL Wolfsburg! Stürmer Bas Dost hat sich im Training einen Mittelfußbruch zugezogen und wird damit zwischen 6-8 Wochen verletzungsbedingt ausfallen. Damit verpasst der Niederländer nicht nur den Bundesliga-Rückrundenstart, sondern auch das Champions League-Achtelfinale gegen Gent.

Hiobsbotschaft für den VfL Wolfsburg und seine Fans. Toptorjäger Bas Dost hat sich im Trainingslager in Lagos/Portugal nach einem Zweikampf mit dem Teamkollegen Dante einen Mittelfußbruch zugezogen und wird damit zwischen 6-8 Wochen ausfallen. Die Wölfe haben die Verletzung mittlerweile offiziell bestätigt und Dost befindet sich bereits auf dem Rückweg nach Deutschland wo er aller Voraussicht nach noch diese Woche operiert wird. VfL-Manager Klaus Allofs äußerte sich wie folgt dazu: „So wie es aussieht, erfordert es auch eine Operation, der Fuß muss wohl fixiert werden“.

Besonders bitter ist die Tatsache, dass die Verletzung laut Allofs vermeidbar gewesen wäre. Den Zweikampf bezeichnete dieser danach als „dämliche Aktion“.
Vor dem Hintergrund der Verletzung werden die Wölfe mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit im Winter nochmals auf dem Transfermarkt tätig. Denn die einzige echte Spitze heißt derzeit Nicklas Bendtner und der Däne ist weit entfernt von seiner Bestform.

Dost hat mit sieben Toren in der laufenden Saison die meisten Tore für Wolfsburg erzielt, neben Dost und Bendtner stehen Hecking noch Andre Schürrle und Max Kruse in der Sturmzentrale zur Verfügung, wobei die beiden deutschen Nationalspieler keine „waschechten“ Strafraumstürmer sind.

Tags

Related Articles