BundesligaTransfers

Schnappt sich Hoffenheim Andrej Kramaric von Leicester City?

Nach Informationen des kicker steht die TSG 1899 Hoffenheim kurz davor einen neuen Stürmer zu verpflichten. Demnach sollen die Kraichgauer großes Interesse an dem kroatischen Nationalspieler Andrej Kramaric von Leicester City haben.

Als Tabellenletzter hat die TSG 1899 Hoffenheim den vermeintlich größten Handlungsdruck in der Winter-Transferperiode aktiv zu werden. Bisher haben sich die Kraichgauer jedoch mit ihren Aktivitäten zurückgehalten, dies könnte sich jedoch bald ändern. Aktuellen Medienberichten zu Folge steht die TSG kurz davor einen neuen Stürmer zu verpflichten. Demnach soll der kroatische Nationalspieler Andrej Kramaric nach Hoffenheim wechseln.

Der 24-jährige Stürmer steht derzeit noch bei Leicester City in der englischen Premier League unter Vertrag, dort kommt dieser jedoch kaum zum Einsatz. In der Hinrunde hat Kramaric gerade einmal sechs Pflichtspiele (1 Tor) für Leicester absolviert. Wirklich zufrieden ist der Angreifer mit seiner Reservistenrolle beim Tabellenzweiten aus England nicht, auch vor dem Hintergrund, dass ihm die mangelnde Spielzeit eine Teilnahme an der EM 2016 mit Kroatien kosten könnte.

Laut dem kicker soll Kramaric zunächst bis zum Ende der Saison ausgeliehen werden. Die TSG hat sich jedoch eine fixe Kaufoption gesichert und könnte den Stürmer im Sommer fest verpflichten. Mit 17 Toren weist Hoffenheim die schlechteste Offensive in der gesamten Bundesliga auf. Es wird spannend zu sehen ob man diese Statistik mit einem neuen Stürmer verbessern kann.

Tags

Related Articles