BundesligaTransfers

Bayern locken Robert Lewandowski mit Mega-Gehalt

Bereits seit Monaten machen Gerüchte die Runde Robert Lewandowski könnte den FC Bayern am Ende der Saison in Richtung Real Madrid oder Paris Saint-Germain verlassen. Aktuellen Meldungen zu Folge arbeiten die Bayern parallel jedoch an einer vorzeitigen Vertragsverlängerung mit dem Polen und locken den 27-jährigen mit einem Mega-Gehalt.

Robert Lewandowski schießt derzeit alles in Grund und Boden, der Pole trifft wie am Fließband und hat einen Traumstart in die Bundesliga Rückrunde hingelegt. Die starken Auftritte und vor allem die zahlreichen Tore heizen die Spekulationen rund um einen Wechsel im Sommer nur weiter an. Ausgerechnet der Berater von Lewandowski sorgte zuletzt mit seinen Aussagen für Verwirrung.

Lewandowski selbst scheint sich in München sehr wohl zu fühlen und betonte diese Woche, dass ein Verbleib über 2019 hinaus durchaus möglich sei: „Ich kann mir gut vorstellen, hier aufgrund der super Mannschaft und der guten Zusammenarbeit zu verlängern – denn der Verein, ist bekannt dafür, gute Leistungen zu honorieren“.
Interessant dürfte vor allem der letzte Halbsatz sein, denn genau an diesem Punkt scheinen die Münchner nun zu arbeiten. Wie die Sport Bild berichtet gab es Anfang Februar ein Treffen zwischen dem Stürmer und den Verantwortlichen in München, Ziel dieses Gesprächs war es den Polen zu einer vorzeitigen Vertragsverlängerung bis 2021 zu bewegen. Die Unterschrift unter ein neues Arbeitspapier würde Lewandowski laut der Sport Bild eine stattliche Gehaltserhöhung bringen. Der Stürmer ist sich durchaus bewusst, dass die Bayern mit den Vereinen aus England, Spanien oder Frankreich mithalten können, wenn sie wollen: „Natürlich habe ich mitbekommen, wie sich der Verein für die Zukunft aufstellt. Die Verlängerungen von Jerome Boateng oder Thomas Müller waren ein gutes Zeichen, dass der FC Bayern trotz des Geldes in England seine Spitzenspieler halten kann“.

Es wird spannend zu sehen wie sich diese Geschichte weiterentwickelt und ob es kommenden Sommer anstatt eines Wechsels tatsächlich eine vorzeitige Vertragsverlängerung bei Lewandowski zu verkünden gibt.

Tags

Related Articles