Aktuelle Nachrichten von dfb.de

  • Jonas Hofmann (29) stand bereits 2014 mit dem BVB im DFB-Pokalfinale – mit Mönchengladbach soll dies erneut gelingen. Vor dem Duell am Mittwoch (ab 20.45) gegen den FC Bayern spricht er über die richtige Taktik und das DFB-Team.
  • Schiedsrichter Benjamin Cortus aus Röthenbach leitet heute (ab 18.30 Uhr, live bei Sky) die Partie des 9. Spieltags zwischen Hertha BSC und Borussia Mönchengladbach. Ihm assistieren an den Seitenlinien Florian Heft und Jan Neitzel-Petersen.
  • Die TSG Hoffenheim trifft am Dienstag (ab 18.30 Uhr) in der zweiten Pokalrunde auf Holstein Kiel. Mit DFB.de spricht David Raum über die Faszination DFB-Pokal und seine beeindruckende Entwicklung von Zweitliga- zum Nationalspieler.
  • Nico Schlotterbeck ist in der Verteidigung des SC Freiburg gesetzt. Mit DFB.de spricht er vor dem DFB-Pokalspiel beim VfL Osnabrück am Dienstag (ab 20.45 Uhr, live bei Sky) über Konkurrenzkampf mit Bruder Keven und Erlebnisse beim DFB-Team.
  • Schiedsrichter Robert Hartmann aus Wangen leitet heute (ab 20.30 Uhr, live bei DAZN) die Partie des 9. Spieltags zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und dem FC Augsburg. Ihm assistieren an den Seitenlinien Christian Leicher und Stefan Lupp.
  • Für Armel Bella-Kotchap und den VfL Bochum geht es in der zweiten Runde des DFB-Pokals gegen Augsburg. Mit DFB.de spricht der 19-Jährige über die bisherige Saison, die bevorstehende Pokal-Aufgabe und sein ganz persönliches Ritual.
  • Das DFB-Sportgericht belegt den Karlsruher SC im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 1000 Euro.
  • Mit RB Leipzig stieg Daniel Frahn als Kapitän bis in die 2. Bundesliga auf. Am Dienstag trifft der 34-Jährige mit dem SV Babelsberg 03 in der zweiten Runde des DFB-Pokals auf seinen Ex-Klub. Mit DFB.de spricht Frahn über das Duell.
  • Nadiem Amiri unterlag mit Bayer Leverkusen im DFB-Pokalfinale 2020 dem FC Bayern. Vor dem Zweitrundenspiel gegen den KSC am 27. Oktober spricht der Nationalspieler über den Saisonstart und den Leverkusener Titelhunger.
  • 132 Pflichtspiele für Hertha BSC: Das ist die Bilanz von Ex-Profi Peter Niemeyer, Sportdirektor beim SC Preußen Münster. Am Dienstag kommt es im DFB-Pokal zum Wiedersehen. Mit DFB.de spricht der 37-Jährige über das Zweitrundenduell.