Bundesliga Nachrichten

Werder Bremen: Zlatko Junuzovic fällt für den Rest des Jahres aus

Bittere Nachrichten für Werder Bremen und Zlatko Junuzovic, der Österreicher fällt mit einer Schulterverletzung für den Rest des Jahres aus und wird 2015 kein Spiel mehr für die Hanseaten bestreiten.

Werder Bremen steckt (mal wieder) Mitten im Abstiegskampf. Die Grün-Weißen liegen nach 15 absolvieren Spieltagen nur auf dem 15. Platz in der Fußball Bundesliga. Zu allem Überfluss muss Werder-Trainer Viktor Skripnik für die letzten beiden verbliebenen Bundesligaspiele in 2015 auf Zlatko Junuzovic verzichten, der zentrale Mittelfeldspieler hat sich beim 1:1-Unentschieden gegen den VfB Stuttgart eine schwere Schulterverletzung zugezogen und fällt damit für den Rest der Hinrunde aus. Skripnik äußerte sich gester in Bremen wie folgt dazu: „Junuzovic hat eine Schultereckgelenksprengung u wird bis Ende der Hinrunde fehlen“.

Gegen den 1. FC Köln (12. Dezember) und bei Eintracht Frankfurt (19. Dezember) wird Junuzovic definitiv fehlen. Derzeit befindet sich der Österreicher im Bremer St.-Josef-Stift, dort soll geklärt werden, ob die Schulter operiert werden muss oder nicht. Wie lange genau der 28-jährige ausfallen wird und ob er operiert werden muss steht derzeit noch nicht fest.

Neben Junuzovic bangt Skripnik auch Claudio Pizarro (muskuläre Probleme) und Jannik Vestergaard (Knöchelschmerzen). Beide sollen jedoch im Laufe der Woche wieder ins Training einsteigen.

Tags

Related Articles